A- A A+

 

Newsletter

 

Aktuelle Publikationen


Tagesseminar „Islamismus, Antisemitismus und Nationalismus kritisch bearbeiten" am 10. Mai 2012


Ein Fachtag für Lehrkräfte, SozialpädagogInnen, MultiplikatorInnen und lokale AkteurInnen in Berlin-Mitte. Die Auftaktveranstaltung zu unserem LAP-Projekt im Wedding bietet Gelegenheit zu Information, Diskussion und Austausch.

Unser Ziel ist es, sich gemeinsam über Erfahrungen mit den Themen Nahostkonflikt, Islamismus, Islamfeindlichkeit und türkischem Ultranationalismus (Graue Wölfe) in Deutschland im (Arbeits-)Alltag auszutauschen und Fragen zur intensiveren Bearbeitung zu formulieren. Im Rahmen von Workshops werden ExpertInnen inhaltliche Inputs geben.

Die Veranstaltung richtet sich an MultiplikatorInnen, PädagogInnen, MitarbeiterInnen des Bezirks und AkteurInnen der Zivilgesellschaft welche mit den genannten Themen besonders auch im Umgang mit Jugendlichen konfrontiert sind.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur statt.

Donnerstag, 10. Mai 2012, 9.00 – 15.00 Uhr

Haus der Jugend Mitte, Reinickendorfer Str. 55, 13347 Berlin

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldungen bitte bis 25. April an: mail@kiga-berlin.org (Betreff: Tagesseminar).

Die Teilnahme ist kostenlos. Das detaillierte Programm finden Sie in Kürze hier.