Direkt zum Inhalt wechseln

Termine

Zum Alltag der KIgA gehört die Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Beratung bei Fällen von Antisemitismus und die Entwicklung pädagogischer Methoden zu verschiedensten Themenbereichen rund um Hass und Intoleranz. Aber die KIgA bietet auch zahlreiche Veranstaltungen, Fachtagungen und auch den spannenden Podcast "KREUZ & QUER" an.

Jüdisches Kaleidoskop

Aktionswoche
Land Brandenburg

Jüdischer Salon: Jewish Spaces – The Next Generation

Maison de France

Digital symposium: Countering Holocaust distortion through education

Fachsymposium
Digital

Demokratiefestival Spandau

Festival
Zitadelle Spandau

Jüdischer Salon: „Herkunft“

Kultur
Maison de France

Zuckerfest der KIgA e.V.

Feier
Islamisches Kulturzentrum der Bosniaken in Berlin e.V.

Jüdischer Salon: „Abrahams Erben – Wie religiös ist heute jüdisches Denken?“

Kultur
Maison de France

Vorstellung der Fachstelle Antisemitismus Brandenburg

Präsentation
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Jüdischer Salon aus Anlass des russischen Einmarsches in die Ukraine

Kultur
Café Hardenberg

Jüdischer Salon: „Aufklärung zwischen Tribalismus und Universalismus“

Kultur
Café Hardenberg

Ausstellungseröffnung: L’Chaim – Auf das Leben

Ausstellung
Anna-Freud-Schule Fachschule für Sozialpädagogik

Fachforum: „Verschwörungsmythen – Graubereiche und ihre Schnittstellen zum Antisemitismus“

Kompetenznetzwerk Antisemitismus
Gustav-Stresemann-Institut e.V.

Demokratiefestival Spandau 2021

Festival
Zitadelle Spandau

Workshop und Podiumsdiskussion: „Muslim-Jewish Cooperation for Changing the Narrative“

Online-Workshop

„Illuminaten waren gestern. Verschwörungserzählungen in Zeiten von Corona“

Online-Workshop
Digital

ENCATE-Lunchtalk: „Umgang mit Antisemitismus an Berliner Schulen“

Talk
Digital